logo

SKAN Wochenenden in Köln

SKAN Gruppe

 

Die Zwei-Tage-Workshops sind eine Einladung an neu Interessierte und auch an Skan-Erfahrene

die Nächste Runde startet vom 15. bis zum 16. Oktober 2022
zum Thema mein Vater und ich

Diese ZweiTages-Gruppe bietet Gelegenheit

Mittelpunkt dieses Workshops ist die Auseinandersetzung mit dem eigenen Vater.

In unseren Zwei-Tage-Workshops in Köln laden wir ein, die SKAN Körperarbeit neu
kennenzulernen oder zu vertiefen.
Im Rahmen des geschützen Raumes bietet die Gruppe die Möglichkeit, der Sehnsucht
nach dem Echten Leben zu folgen und im Kontakt mit sich selbst Neues zu erproben, sich auf unbekanntes Terrain zu begeben, für das wir keine Landkarte haben, sich dort selbst zu erleben und zu spüren.
Wir begegnen dort u. U. Mustern und Themen aus alten Zeiten und erlittene Verletzungen tauchen wieder auf.
Mit diesen gilt es dann zu sein und sie möglichst vollständig
auszudrücken.

In der Begegnung mit anderen erleben wir, wie schwierig es ist, wirklich in
Kontakt zu gehen, wo wir aus Angst vor Verletzung vermeiden, ausweichen, uns
getrennt fühlen.
Das bietet die Chance, mit neuen Verhaltensweisen zu experimentieren und eventuell zu erfahren, dass es gar nicht so gefährlich ist, wie wir angenommen haben.

Im Idealfall erwerben wir dadurch zusätzliche Freiheiten in unserem Repertoir an Verhaltensmöglichkeiten,
Das bedeutet mehr Lebensqualität und Glücksfähigkeit.

Ziel ist, dem Fluss der Lebensenergie Raum zu verschaffen, aus der Zurückhaltung in die Verbindung zu gehen, aus dem Schmerz in die Freude am vollständigen Da Sein.

 

Wir schöpfen, wie auch in der Samstags-Gruppe, aus dem Schatz der möglichen Gruppen-Experimente

Ziel ist es,wie immer, dem Fluss unserer Lebensenergie Raum zu verschaffen,
aus der Zurückhaltung in die Verbindung zu gehen,
aus dem Schmerz in die Freude am vollständigen Da Sein.

Zeit: Sa 15. -16. Oktober 2022
Arbeitszteiten: Sa 10-19 Uhr , So 10-17 Uhr
Ort: Köln Lindenthal
Kosten: 220 €

 

JETZT ANMELDEN